Foto: Lisa Schwarz/ pixelio.de

19. Tür: Warten

 

Die Hirten auf dem Feld warten,
dass der neue Tag anbricht.

 

Die Schafe in ihrer Herde warten,

dass die Dunkelheit vergeht.

 

Die Tiere im Stall warten auf das,

was da geschehen soll.

 

Der heilige Josef wartet

auf das Kind.

 

Maria wartet

auf Gottes Sohn

 

Wir warten

auf den Erlöser der Welt,

auf den Retter der Menschen.

 

Wir warten auf den,

der das Tor zum Himmel neu öffnet.

 

Gott selbst kommt zu uns

im Wunder dieser Nacht.

 

Diana Gehrlein
In: Diana Gehrlein. Mache Dich auf. Wandelworte zur Advents- und Weihnachtszeit.
Meditationsheft erhältlich bei der Autorin: diana.gehrlein[ät]hoffnungsvoll-leben.de

 


 

© 2017 Klaus Glas | Impressum | Datenschutzhinweise