Foto: Olga Meier-Sander/ pixelio.de

Für Christa


Jetzt bist du jenseits

des Vorhangs

 

und wir bleiben zurück mit

traurigen Herzen

 

weil dein Gesicht und deine

Augen und deine Wortspiele

 

uns nicht mehr

unmittelbar erreichen

 

Und es wächst in mir

die dankbare Gewissheit

 

mit dir verbunden zu bleiben

über den Vorhang hinaus

 

Wilfried Röhrig 11 / 2012


 

© 2017 Klaus Glas | Impressum | Datenschutzhinweise