Foto: Klaus Glas

Glücklich sein heißt...

… dankbar sein –

für gute Erfahrungen und Erlebnisse in meinem Alltag.

… angefüllt sein –

von Freude und Selbsterkenntnis für mein Leben.

… losgelöst sein –

von Grenzen und dem Gefühl des eingesperrt seins.

… frei sein –

von Trauer und Depression.

… stark sein –

durch Innerlichkeit, Gebet und Meditation.

… geliebt werden –

als Kind Gottes, so wie ER mich schuf.

… zu wissen,

was mein Glück ausmacht

und die Gelegenheit nutzen es zu ergreifen.

 

D.G.


 

© 2017 Klaus Glas | Impressum | Datenschutzhinweise