Frühlingsblüten © K. Glas

Wirklichkeit

 

 

Der Kopf voller Fragen und unruhig das Herz

 

Angespannte Seele, suchend den Bogen,

der sie ihrer ewige Heimat näher bringt

 

Meine Wirklichkeit scheint ohne Zusammenhang.

 

In Tiefen werde ich geführt.

Der, von dem ich glaube,

dass es mit mir geht,

scheint stumm.

 

Raum der Stille

bringt mich in Berührung

mit der Gegenwart

des Ewigen.

 

Die Fülle ist mehr als das Gute.

 

Fragend bin ich auf dem Weg.

Nichts muss ich heute bis zum Ende denken.

 

Ich suche mich in Deine Wirklichkeit hinein.


© Regina Hagmann


 

© 2017 Klaus Glas | Impressum | Datenschutzhinweise